trainhard rechtliche hinweise und bedingungen

Hiermit werden zwischen Trainhard und dem Kunden folgende verbindliche Vereinbarungen getroffen, die für alle künftigen Trainingseinheiten gelten. Alle Dienstleistungen unterliegen vollständig diesen Bedingungen, sofern sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt wurden. Bei Trainingsbeginn werden die AGB’s anerkannt und sind somit rechtswirksam.


1. Leistungen
Trainhard verpflichtet sich, den Kunden im Rahmen der gebuchten Trainingseinheiten zu betreuen. Die vereinbarte Trainings- und Betreuungsleistung versteht sich als zeitbestimmte, dienstvertragliche Verpflichtung.

2. Trainingsmodalitäten
Die Dauer einer Trainingseinheit beträgt mindestens 60 Minuten. Die jeweiligen Zeiten, Orte und Trainer werden auf unserer Webseite bekanntgegeben. Das Training findet in der freien Natur statt. Die Teilnehmer werden darauf hingewiesen, die Kleidung und Ausrüstung den äusseren Umständen anzupassen und wetter- und temperaturgeeignete Sportbekleidung zu tragen. Insbesondere Sportschuhe sind zur verletzungsminimierenden Durchführung des Training notwendig.

3. Haftung
Trainhard beschränkt die Haftung bei Sachschäden und Personenschäden auf grob fahrlässige und vorsätzliche Herbeiführung durch Trainhard. Wir haften nicht über die Erbringung ihrer geschuldeten Leistung hinaus, für eine etwaige Nichterreichung des vom Kunden mit der Eingehung des Vertrages verfolgten Zwecks. Nimmt der Kunde die Leistungen von Kooperationspartnern oder anderen vermittelten Firmen oder Personen in Anspruch, tut er dies auf eigene Verantwortung.

Der Kunde hat sich eigenverantwortlich gegen Unfälle und Verletzungen, die im Rahmen des Trainings und anderen durchgeführten Veranstaltungen auftreten können, zu versichern. Gleiches gilt für den direkten Weg von und zum Trainingsort.

Der Kunde versichert, sportgesund zu sein. Er hat sich bei einem Arzt seines Gesundheitszustandes versichert. Er verpflichtet sich, sich in regelmäßigen Abständen auf seine Sporttauglichkeit hin ärztlich untersuchen zu lassen. Jede Erkrankung, Verletzung, Schmerz, Schwindel, Unwohlsein etc. ist dem Trainer mitzuteilen. Alle Fragen zum derzeitigen/bisherigen Gesundheitszustand und zu Lebensumständen sind wahrheitsgemäß und vollständig zu beantworten. Alle Änderungen des Gesundheitszustandes sind dem Trainer sofort mitzuteilen.

4. Verhinderung und Ausfall
Grundsätzlich trägt der Kunde das Risiko durch Krankheit und andere Art der persönlichen Verhinderung selbst. Verpasste Kursstunden können nicht nachgeholt werden. In langwierigen Krankheitsfällen, die zu einer Teilnahmeverhinderung von mehr als der Hälfte der Trainingseinheiten führt, müssen lediglich die absolvierten Lektionen bezahlt werden.

Sollte die Durchführung einer Trainingseinheit aufgrund unvorhersehbarer Umstände (Wetterverhältnisse, Krankheit des Trainers und das Fehlen adäquaten Ersatzes etc.) zu gefährlich bzw. unmöglich sein, erhält der/die Teilnehmer/in für die gebuchten und bereits bezahlten Lektionen den gesamten Betrag zurück.

5. Geheimhaltung
Trainhard hat über alle im Zusammenhang mit der Erfüllung der Trainings- und Betreuungsmaßnahmen bekannt gewordenen Informationen des Kunden Stillschweigen zu bewahren, auch über die Beendigung der Geschäftsbeziehung hinaus. Der Kunde verpflichtet sich, über etwaige Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse von Trainhard Stillschweigen zu bewahren, auch über die Beendigung der Geschäftsbeziehung hinaus.

6. Schlussbestimmungen
Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen, sofern in diesen AGB nichts anderes bestimmt ist, zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Sollte eine der vorgehenden Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wird einvernehmlich eine geeignete rechtswirksame Ersatzbestimmung getroffen.


Trainhard wird durch Herrn Markus Portmann aus Solothurn vertreten.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

© Bildmaterial, Textmaterial und Inhalte… Trainhard
© Layout, Konzept, Programmierung, Setup und Publishing… Jellyfruit


Trainhard ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Für jede Nutzung gelten die Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes. Nachahmungen, welcher Art auch immer, sind unzulässig. Der Internetauftritte wird von der Schweiz aus betreut. Diese Homepage kann von anderen Ländern aus aufgerufen werden, die andere Gesetze haben. Im Streitfall kommt jedoch Schweizer Recht zur Anwendung. Für alle Streitigkeiten ist Solothurn / Schweiz Gerichtsstand.


Das Design, die Funktionalität, die Programmierung und die Struktur der Webseite ist geschützt. Die Verwendung von Texten, Grafiken und Bildmaterial bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Personen, welche die auf der Trainhard-Website veröffentlichten Informationen abrufen, erklären sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden und verpflichten sich, die Richtlinien zu befolgen.

Der gesamte Inhalt der Trainhard-Website ist urheberrechtlich geschützt (alle Rechte vorbehalten). Das Herunterladen oder Ausdrucken einzelner Seiten und Teilbereiche der Website ist gestattet, sofern weder die Copyrightvermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Wenn Sie Daten von der Trainhard-Website herunterladen oder auf andere Weise vervielfältigen, bleiben sämtliche Eigentumsrechte bei uns.

Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Trainhard-Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von uns untersagt.


Obwohl wir viel Zeit und Sorgfalt darauf verwendet, dass die Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung genau sind, übernehmen wir keine Gewährleistung hinsichtlich deren Korrektheit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit. Die auf der Trainhard-Website verbreiteten Informationen können jederzeit und ohne Ankündigung geändert werden.

Für die Richtigkeit der Informationen wird keine Gewähr geleistet, weder ausdrücklich noch implizit. Wir übernehmen keine Verantwortung und geben keine Garantie, dass die Funktionen auf der Website nicht unterbrochen werden oder fehlerlos sind, dass Fehler behoben werden oder die Website und der jeweilige Server frei von Viren oder schädlichen Bestandteilen sind. Jegliche Haftung (einschliesslich Fahrlässigkeit) für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf die Daten der Trainhard-Website ergeben, ist ausgeschlossen.

Wir haben auf verschiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser gesamten Website inklusive aller Unterseiten. Unser Team hat die verlinkten Websites nicht geprüft und übernimmt für deren Inhalte, die darauf angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder sonstigen Angebote keine Verantwortung.


Trainhard wird durch Herrn Markus Portmann aus Solothurn vertreten.

Markus Portmann
Stöcklimattstrasse 15
4513 Langendorf
079 503 70 10

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

© Bildmaterial, Textmaterial und Inhalte… Trainhard
© Layout, Konzept, Programmierung, Setup und Publishing… Jellyfruit